Home > Fiat, Fiat Panda > Dritte Generation des Fiat Panda kommt 2012

Dritte Generation des Fiat Panda kommt 2012

Fiat Panda

Fiat Panda | © by flickr/ Autoviva.com

Der Fiat Panda ist bereits seit mehr als drei Jahrzehnten im Kleinstwagensegment vertreten. Mit Modellen wie dem Up, dem Citigo und Mii bekommt der Panda der Italiener jedoch zunehmend Konkurrenz. Auch wenn der Fiat Panda im Kleinstwagensegment durchaus zu den erfolgsreichsten Modellen überhaupt gehört, möchten sich die Italiener nicht auf dem Erfolg ausruhen. Aus diesem Grund wird 2012 bereits die dritte Generation des Fiat Panda auf den Markt kommen.

Die Italiener besinnen sich bei der neuen Entwicklungsstufe vollends auf die alten Traditionen und setzen damit auf ein funktionales Design, das erfolgreich mit einem großen Platzangebot einhergeht. Der neue Fiat Panda wurde von dem Hersteller mit einer leicht gewölbten Motorhaube ausgestattet und verfügt durch die abgerundeten Scheinwerfer über ein doch sehr freundliches Gesicht. Fiat hat die Hauptscheinwerfer bis in die Seitenpartie gezogen. Dadurch wirkt die Front von dem Panda nun dreidimensionaler. Sowohl an den Flanken als auch an den Kunststoffleisten verfügt der Panda über Kunststoffleisten, die den Kleinstwagen alles in allem vor kleinen Remplern schützen sollen. Der Fünftürer ist in der Länge um insgesamt 11 Zentimeter gewachsen.

KategorienFiat, Fiat Panda Tags: , ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks