Archiv

Artikel Tagged ‘Auto’

Ersatzteile fĂŒrs Auto: Nicht auf den AutohĂ€ndler verlassen

13. MĂ€rz 2012 Keine Kommentare

cc by flickr/ Luciano Meirelles

Jeder, der etwas von Autos versteht oder sich gerne mit den Wagen beschĂ€ftigt, der stellt fest, dass Teile und Reperaturen wahnsinnig teuer sind. Nicht allein die Benzinkosten treiben den Fahrern die TrĂ€nen in die Augen, auch die Preise fĂŒr Ersatzteile fĂŒrs Auto: Nicht auf den AutohĂ€ndler verlassen, im Internet Geld sparen lautet darum auch hier die Devise der Stunde.

Egal ob man neue Fahrzeuge mit Ersatzteilen bestĂŒcken möchte oder ob man Teile fĂŒr ein Ă€lteres Fahrzeug sucht, in jedem Falle ist es gĂŒnstiger sich seine Ersatzteile per Internet zu bestellen, als sie beim HĂ€ndler zu kaufen. Dieser muss schließlich viele zusĂ€tzlichen Kosten decken, Mitarbeiter und LadengschĂ€ft sind nur einige davon. Im Internet sind die Teile meist so deutlich gĂŒnstiger, dass man fast einen Kleinwagen spart, auf die Lebensdauer seines Fahrzeuges gesehen.

Darum sollte man auf jeden Fall auf das Internet zugreifen, wenn beim Auto einmal was erneuert werden muss. Man kann auch durchaus die Teile aus dem Internet fĂŒr kleines Geld bestellen und diese dann entweder selbst verbauen oder man lĂ€sst sich die Teile aus dem Netz in das Fahrzeug einbauen. Die meisten WerkstĂ€tten machen das ganz selbstverstĂ€ndlich. Und warum sollte man, wenn es doch anders geht, zu viel fĂŒr seine Teile bezahlen? Weniger Rechte hat man im Web auf gar keinen Fall, hier gelten sogar noch strengere Voraussetzungen fĂŒr HĂ€ndler, so dass die Kunden sich immer voll und ganz sicher fĂŒhlen können.

Ersatzteile fĂŒrs Auto: Nicht auf den AutohĂ€ndler verlassen, im Internet Geld sparen am Besten mit dem Handel von Autoteile Teufel.

Den neuen Fiat finanzieren: zu guten Konditionen!

24. Oktober 2011 Keine Kommentare

cc by flickr/ David Villareal Fernandez

Die Suche nach einem neuen Wagen ist auch immer eine Frage der eigenen Finanzen. Man kann sich mit der richtigen Finanzierung oftmals ein besseres Modell leisten, als man erhofft hat. Allerdings ist die Frage der richtigen Finanzierung das eigentliche Problem. Man muss das passende Angebot aus der Vielfalt von Möglichkeiten finden um möglichst wenig Zinsen zu zahlen. Nur so kann man die Gesamtkosten auf ein angenehmes Niveau drĂŒcken. Ein Finanzierungsrechner sollte bei der Suche nach dem passenden Darlehen helfen.

Die Finanzierung eines neuen Wagens ĂŒbersteigt in den meisten FĂ€llen die LiquiditĂ€t des Kunden. Schließlich kostet so ein neuer Wagen mindestens 10.000 Euro. Mit der richtigen Finanzierung sollte man aber auch diese Summe stemmen können. Dabei geht es vor allem darum, sich bei den unterschiedlichen Angeboten fĂŒr Kredite und Finanzierungen auf dem Markt richtig orientieren zu können. Gerade die Hersteller und AutohĂ€user bieten schließlich interessante Angebote an, den eigenen neuen Wagen zu finanzieren. Hier stellt sich nur oft die Frage, ob dieses Angebot wirklich gĂŒnstiger ist als ein normaler Kredit. Man erhĂ€lt zwar VergĂŒnstigungen fĂŒr Extras oder einen guten Zinssatz, aber man hat nie einen direkten Vergleich mit einem Kredit von der Hausbank oder anderen Instituten. Daher sollte man vor dem Abschluss des Kaufvertrags auf jeden Fall einen Kreditvergleich durchfĂŒhren.

Hierbei kann ein Finanzierungsrechner das entscheidende Werkzeug sein. NatĂŒrlich muss man sich erst auf die Suche nach unterschiedlichen Angeboten fĂŒr Kredite und Darlehen machen. Sobald man einen guten Überblick ĂŒber den Markt hat, kann man die unterschiedlichen Angebote miteinander vergleichen. Dabei hilft der Finanzierungsrechner. Er zeigt dem Nutzer eindeutig, welche Kredite am gĂŒnstigsten sind und wo das grĂ¶ĂŸte Potenzial fĂŒr Einsparungen vorhanden ist. Dank dieses Tools kann man sich also fĂŒr die gĂŒnstigste Finanzierung entscheiden und sollte auf diese Weise einfach an einen neuen Wagen kommen.

Automobilfans aufgepasst: Modellautos sind im Trend

1. August 2011 Keine Kommentare

Autos sammeln

Wer unter den Autobegeisterten Lesern dieses Artikels kennt das nicht: Man sitzt an einem schönen Tag im Sommer gemĂŒtlich im LieblingscafĂ© um die Ecke und schlĂŒrft an seinem Cappucino, da erklingt auf einmal ein ganz böses Brummen und kaum hat man sich umgedreht, fĂ€hrt einem das Auto seiner TrĂ€ume an der Nase vorbei.

Wahrscheinlich wird man es sich leider nie leisten können, weil der potentielle fahrbare Untersatz so viel kostet wie ein Einfamilienhaus oder mehr. Wer trotzdem nicht ganz auf den Luxus verzichten möchte einen Mustang, Porsche, Ferrari oder Lamborghini sein Eigen nennen zu dĂŒrfen, dem kann mit Modellautos geholfen werden. Man kann mit ihnen zwar nicht die Autobahn oder den Hockenheimring unsicher machen, aber spart dafĂŒr einiges an Kosten, inklusive diverser Bemerkungen der Ehefrau.

Bezugsquellen fĂŒr Modellautos gibt es zu Hauf: Egal ob aus Katalogen, speziellen GeschĂ€ften oder dem Internet- Man(n) wird so gut wie ĂŒberall fĂŒndig. Im Folgenden werde ich ihnen drei Beispiele fĂŒr Online-Shops aufzeigen.

1.)www.modelcarworld.de

Modelcarworld.de bietet eine riesige Auswahl an ModellwĂ€gen: Von einem klassischen Shelby GT bis hin zu einem Ferrari 360 Modena bekommt man so gut wie jedes Auto in maßstabsgetreuer, detailverliebter und verkleinerter Form. Die Bezahlung erfolg per Vorkasse, Nachnahme oder per bequemem Online-Payment via SofortĂŒberweisung, Paypal oder Kreditkarte.

2.)www.Modellauto18.de

Ebenfalls Spezialist fĂŒr TraumwĂ€gen in MiniaturgrĂ¶ĂŸe, mit großer Auswahl und schönen Modellen. Besonderheit: Es werden neben Modellautos auch kleine Figuren („1950s“-Serie) angeboten, die dekorativ ins Auto gesetzt werden können.

3.)www.jamesbondautos.de

Ein Exot unter den Online-Shops fĂŒr alle Hobby-Geheimagenten: Auf jamesbondautos.de findet man alle WĂ€gen, die 007 in seinen Filmen gefahren hat. Besonders schick: Jedes Modell kommt in einer 3d-Filmszene daher und wird mit der entsprechenden LektĂŒre in Heftform zum Nachlesen geliefert. Einzelne Ausgaben können selbstverstĂ€ndlich nachbestellt werden.

4.)www.eurotops.de

Zum Schluss noch ein Versandhaus, welches einige der exklusiveren Modelle im Angebot hat. Der Sammler kommt hier garantiert auf seine Kosten und findet das ein oder andere Unikat welches ihm in seiner Sammlung noch fehlt.

KategorienFiat Tags: , , ,